Logo FRANKFURT.de

Sonnenfeld, Leonie

Leonie Sonnenfeld stammte aus Hannover und war ledig. Ihre letzte Frankfurter Adresse war Sandweg 14/ III.

Personen
Leonie Sonnenfeld
Geburtsdatum:14.10.1885
Deportation:15.9.1942 nach Theresienstadt und 1944 nach Auschwitz
Todesdatum:unbekannt
Stolperstein Sandweg 14 Leonie Sonnenfeld © Initiative Stolpersteine Frankfurt am Main
Dieses Bild vergrößern.