Logo FRANKFURT.de

Kleingärten im GrünGürtel - Oasen für Mensch und Tier

Rundgang durch den Kleingartenverein "Ginnheimer Wäldchen"

Spießig? Schon lange nicht mehr. Kleingärten erfreuen sich neuer Beliebtheit, bei Singles, Familien, Jung und Alt.

Im Stadtgefüge sind sie ein wichtiger Bestandteil, denn sie sind Kalt- und Frischluftentstehungsgebiete, bieten Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten und für Kinder Möglichkeiten zur Naturerfahrung.

Auf dem Rundgang durch die Anlage sehen Sie neben den Kleingartenparzellen auch artenreiche Blumenwiesen, einen "Bienenwald" und Bienenstöcke. Anschließend können Sie in der
Vereinsgaststätte zum Mittagessen einkehren.

Details
Referentin und ReferentHeike Appel (stellvertretende Leiterin
der Projektgruppe GrünGürtel, Grünflächenamt)

Heinz-Werner Hirschhäuser (Vorsitzender des KGV "Ginnheimer Wäldchen")
Dauer:Sonntag, 2. Juli 2017, 11:00 - 13:00 Uhr
Zusätzliche Informationen:Erforderlich sind bequeme Schuhe, wettergerechte Kleidung, Regen- oder Sonnenschutz.

Startpunkt

Inhalte / Content

Kleingärtnerverein Ginnheimer Wäldchen e.V.
diverse Anlagen
Frankfurt am Main

 
Internet: Link-Iconhttp://www.kgv-ginnheimer-wäldchen.de/
Internet: Link-Iconhttp://www.stadtgruppe-frankfurt.de

Anfahrtsbeschreibung
KGV "Ginnheimer Wäldchen", Eingang zur Anlage 2 (Ausschilderung ab Parkplatz am Wasserspielplatz)