Logo FRANKFURT.de

13.02.2018

Sportdezernat unterstützt Frauenverein für Selbstverteidigung zur Durchführung von Kursen für Mädchen

Logo Frauenverein für Selbstverteidigung e.V., © Frauenverein für Selbstverteidigung e.V.
Dieses Bild vergrößern.

(kus) Das Sportdezernat unterstützt die Organisation und Durchführung von zwei Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskursen des Frauenvereins für Selbstverteidigung mit einem Zuschuss von 627 Euro nach den städtischen Sportförderrichtlinien. Die Kurse werden am 3. und 4. März und 17. sowie 18. März für Mädchen der 1. bis 4. Klasse in Kooperation mit der Schule am Landgraben angeboten.

„Wir unterstützen diese sinnvollen Kurse für die Mädchen in der Grundschule sehr gerne, denn sie lernen dabei ein Gefühl für die eigenen Stärken, die eigene Durchsetzungsfähigkeit und die eigene Kraft kennen“, sagte Stadtrat Markus Frank bei der Unterzeichnung des Bewilligungsbescheides. Abschließend dankt er den Verantwortlichen Kooperationspartner aus dem Frauenverein für Selbstverteidigung und aus der Schule am Landgraben.