Logo FRANKFURT.de

14.11.2017

Nächtliche Baumschnittarbeiten in der Kasseler Straße am Westbahnhof

Baumfällung wegen Brandkrustenpilzes, © Grünflächenamt Frankfurt am Main
Dieses Bild vergrößern.

(kus) Von Freitag, 17. bis Sonntag, 20. November werden die Kronen von drei großen Bäume in der Kasseler Straße und in der Hamburgerallee am Westbahnhof zurückgeschnitten. Die Äste sind sehr nah an die Oberleitungen heran gewachsen und können Züge gefährden.

Die Arbeiten sind allerdings nur möglich, wenn keine S-Bahnen fahren. Das geschieht zwischen 01.35 und 04.35 Uhr. Das Grünflächenamt bittet die Anwohner um Verständnis für die nächtliche Lärmbelastung.