Logo FRANKFURT.de

17.03.2017

Wartungsarbeiten: U-Bahn-Linien U6 und U7 fahren vom Gegengleis ab

(kus) Wegen Wartungsarbeiten halten die Bahnen der Linien U6 und U7 in den Nächten vom 22. auf den 23. März und vom 23. auf den 24. März 2017 teilweise vom gegenüberliegenden Gleis ab. Außerdem fahren sie nicht zu den gewohnten Abfahrtszeiten.

In der Nacht vom 22. auf den 23. März befindet sich ab etwa 23 Uhr der Ein- und Ausstieg zwischen Konstablerwache und Westend in beide Fahrtrichtungen nur auf dem Gleis Richtung Ostbahnhof beziehungsweise Enkheim. In der darauffolgenden Nacht, ebenfalls ab etwa 23 Uhr, halten die Züge im genannten Abschnitt in beiden Fahrtrichtungen auf dem Gleis Richtung Heerstraße beziehungsweise Hausen. Die Linien U6 und U7 verkehren jeweils alle 30 Minuten. Zwischen 22.30 Uhr und Mitternacht fahren zudem alle Bahnen der Linie U4 ab Bockenheimer Warte über die Seckbacher Landstraße hinaus bis Enkheim und zurück.