Logo FRANKFURT.de

Rechtsberatung bei Trennung und Scheidung

Verbindliche individuelle Auskünfte dürfen nach dem Rechtsberatungsgesetz nur Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte erteilen. Juristische Beratung und gerichtliche Klärung von Ansprüchen sind immer mit Kosten verbunden. Bei niedrigem Einkommen haben Sie möglicherweise Anspruch auf Beratungshilfe und Verfahrenskostenhilfe.

Der Antrag auf Beratungshilfe muss auf dem Amtsgericht gestellt werden. Wird er bewilligt, erhalten Sie einen Berechtigungsschein, mit dem Sie zu einer Anwältin/einem Anwalt Ihrer Wahl gehen können. Gegen 10 Euro Eigenanteil sind diese zu einer qualifizierten juristischen Beratung verpflichtet. Unter bestimmten Bedingungen werden auch die Gerichts- und Anwaltskosten eines Prozesses von der Staatskasse getragen. Weitere Infos bei der Rechtsantragsstelle des Amtsgerichts (Adresse siehe unten).

Manche Beratungsstellen organisieren in regelmäßigen Abständen kostenlose oder kostengünstige Beratungstermine durch Fachanwältinnen / Fachanwälte für Familienrecht, zum Beispiel das Haus der Volksarbeit, die Beratungsstelle für Frauen des Diakonischen Werks Frankfurt und der Verband binationaler Familien und Partnerschaften - iaf (Internationales Familienrecht).

Rechtsberatung für Personen mit niedrigem Einkommen erteilt in deutscher Sprache für 10 Euro oder kostenlos die Rechtsauskunftsstelle des Frankfurter Anwaltsvereins. Die Adressen finden Sie rechts.

Adressen von FachanwältInnen (in allen Sachgebieten und vielen Sprachen) erfahren Sie auf der Webseite der Anwaltsauskunft.

Rechtsberatung für Kinder und Jugendliche, alleine oder in
Begleitung der Eltern, zu allen Fragen, die Kinder beschäftigen, nicht nur zu familienrechtlichen Themen, gibt es beim Frankfurter Kinderbüro und beim Deutschen Kinderschutzbund. Die Adressen finden Sie unten.

Infos und Beratung

Inhalte / Content

Abteilung Rechtsantragsstelle
Amtsgericht Frankfurt am Main
Gerichtsstraße 2
60313 Frankfurt am Main

 
Telefon: +49 (0)69 136701 (Zentrale)
Inhalte / Content

Beratungsstelle für Frauen im Zentrum für Frauen
Diakonisches Werk im Evangelischen Regionalverband
Alfred-Brehm-Platz 17
60316 Frankfurt am Main

 
Telefon: +49 (0)69 94350230
Telefax: +49 (0)69 94350235
E-Mail: Link-Iconbff.zefra [At] diakonischeswerk-frankfurt [Punkt] de
Internet: Link-Iconwww.zefra.de
Inhalte / Content

Haus der Volksarbeit e.V.
Eschenheimer Anlage 21
60318 Frankfurt am Main

 
Telefon: +49 (0)69 15010
Telefax: +49 (0)69 5975503
E-Mail: Link-Iconkontakt [At] hdv-ffm [Punkt] de
Internet: Link-Iconhttp://www.hdv-ffm.de
Inhalte / Content

Verband binationaler Familien und Partnerschaften iaf e.V. (IAF)
Beratungsstelle Ludolfusstraße
Ludolfusstraße 2-4
60487 Frankfurt am Main

 
Telefon: +49 (0)69 7137560
Telefax: +49 (0)69 7075092
E-Mail: Link-Iconfrankfurt [At] verband-binationaler [Punkt] de
Internet: Link-Iconhttp://www.verband-binationaler.de/
Internet: Link-Iconwww.integrationskurse-frankfurt.de

für Kinder und Jugendliche

Inhalte / Content

Deutscher Kinderschutzbund Bezirksverband Frankfurt am Main e.V.
Comeniusstraße 37
60389 Frankfurt am Main

 
Telefon: +49 (0)69 97090120 (Beratungsstelle)
Telefon: +49 (0)69 97090110 (Geschäftsstelle)
Telefax: +49 (0)69 97090130
E-Mail: Link-Icondksb [At] kinderschutzbund-frankfurt [Punkt] de
Internet: Link-Iconhttp://www.kinderschutzbund-frankfurt.de
Inhalte / Content

Frankfurter Kinderbüro
Stadtschulamt
Schleiermacherstraße 7
60316 Frankfurt am Main

 
Telefon: +49 (0)69 212 39001
Telefax: +49 (0)69 430247
E-Mail: Link-Iconkinderbuero [At] stadt-frankfurt [Punkt] de
Internet: Link-Iconwww.frankfurter-kinderbuero.de