Logo FRANKFURT.de

Anna Ruths-Stiftung

Stiftungszweck

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Ausbildung von jungen Menschen, die bedürftig und daher selbst nicht in der Lage sind, ihre Ausbildung ganz oder teilweise zu finanzieren.

Zur Verwirklichung ihres Zwecks wird die Stiftung alle ihrem Zweck dienenden Anstrengungen ideeler und materieller Art fördern, vor allem

  • durch Vergaben von Stipendien für Doktoranden und Studenten,
  • durch die Finanzierung der schulischen und beruflichen Ausbildung junger Menschen,
  • durch die Förderung der Ausbildung junger Menschen auch in Bildungseinrichtungen außerhalb Deutschlands.

Erläuterung zum Stiftungszweck

Gefördert werden: Studenten, Doktoranden, junge Menschen in Schul- oder Berufsausbildung, die bedürftig sind unabhängig von Geschlecht, Rasse, Religions- oder Staatsangehörigkeit.

Gemeinnützigkeit

Die Gemeinnützigkeit ist anerkannt.

Errichtungsdatum

7.Februar 1999

Antragsmöglichkeit

Anträge mit aussagefähigem Lebenslauf, Beschreibung des Ausbildungsvorhabens und des Nachweises der Bedürftigkeit können per e-mail oder Post gestellt werden.

Stifter/in

Keine Angaben

Spenden/Zustiftungen

Zustiftungen sind in jeder Höhe willkommen.

Bankverbindung:

Kreditinstitut: Frankfurter Volksbank eG
Bankleitzahl: 501 900 00
Kontonummer: 801585

Stiftungsvermögen

Keine Angaben

Sitz/Geschäftsstelle

Anna Ruths-Stiftung
Osannstraße 43
64285 Darmstadt

 
Telefon: +49 (0)69 7100030
Telefax: +49 (0)69 71000344
E-Mail: Link-Iconmail [At] anna-ruths-stiftung [Punkt] de

 

Ansprechpartner
Dr. Gregor Seikel (Vorstand)
Telefon:069/7100030
Telefax:069/71000344
E-Mail:Link-IconSeikel [At] GSK [Punkt] de