Logo FRANKFURT.de

Stiftungen

Goldenes Buch der Stiftungen © Stadt Frankfurt am Main
Dieses Bild vergrößern.

Das Engagement von Stiftungen hat Frankfurt am Main und seine Stadtgesellschaft über Jahrhunderte hinweg nachhaltig geprägt. Gerade in der Nachkriegszeit und insbesondere in den letzten zwei Jahrzehnten haben die Stiftungsgründungen in Frankfurt am Main wieder deutlich zugenommen.

Stiftungen bereichern mit ihrem Engagement viele zentrale gesellschaftliche Bereiche unserer Stadt: Bildung und Ausbildung, Wissenschaft und Technik, Kunst und Kultur, soziale Aufgaben von der Jugend- bis hin zur Altenhilfe sowie im Natur- und Umweltschutz.

Entsprechend vielfältig sind die Impulse, die von Frankfurter Stiftungen ausgehen: von Hospizen, Jugendhilfe, Stipendienprogrammen bis hin zu Stiftungsprofessuren, wissenschaftlichen Instituten und Museen reicht die Palette.

Aktuelles

25.10.2016

„kicken & lesen in Hessen“ – Denn Jungs lesen ander(e)s! Ausschreibung für 2017 veröffentlicht

Das Interesse am Lesen nimmt bei Jungen im Alter von 10 bis 14 Jahren rapide ab. Über die Begeisterung der Jungen für Fußball und Wettbewerb, durch motivierende Angebote und eine besondere Atmosphäre soll die...

01.11.2015

Gelebter Bürgersinn - Frankfurts Stiftungslandschaft wächst weiter

„Groß wurde Frankfurt durch die Kraft der Bürger, die Geist und Gut gemeinem Wohle weihten“ – so beginnt das Vorwort im Goldenen Buch der Stiftungen der Stadt. Mit 77 Stiftungen pro 100.000 Einwohner belegt...

© Jüdisches Museum

Stiftungsdatenbank

Die Datenbank bietet einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Aktivitäten Frankfurter Stiftungen.