Logo FRANKFURT.de

Partner und Kooperationen

Hände © fotolia
Dieses Bild vergrößern.

Energie- und Klimaschutzkonzept Frankfurt

Die Stadt Frankfurt hat sich ehrgeizige Klimaschutzziele gesetzt: als Mitglied im Klimabündnis hat sich die Stadt verpflichtet, die Treibhausgas-Emissionen pro Einwohner bis 2030 zu halbieren.
Um dieses Ziel zu erreichen, hat der Magistrat im Dezember 2009 das Energie-und Klimaschutzkonzept beschlossen, das 50 konkrete Maßnahmen enthält und aufzeigt, wie die CO2-Emissionen innerhalb der nächsten zehn Jahre um 20 % reduziert werden können (siehe Download-Bereich).

Lokale, nationale und internationale Partner

Bei der Umsetzung der 50 Klimaschutz-Maßnahmen wird das Energiereferat von zahlreichen lokalen, nationalen und internationalen Partnern unterstützt.
In EU-Projekten und als Mitglied in mehreren Städtebündnissen gibt das Energiereferat seine Erfahrungen an internationale Partner weiter. Delegationen aus der ganzen Welt haben sich bereits vor Ort über Frankfurts Klimaschutz-Aktivitäten infomiert.