Logo FRANKFURT.de

e-Cards aus Frankfurt am Main

Die Messe Frankfurt bietet auf ihrem Gelände nicht nur die Möglichkeit für Geschäfte mit neuesten Gütern, Fortschritt, Trends, Kongresse und kulturelle Events, sondern auch architektonische Zeitgeschichte.

Messestadt
Bitte wählen Sie eine e-Card aus:
Tabelle Postkartenmotive auswählen
 1. Radiobutton  1. Motiv  2. Radiobutton  2. Motiv
Blick über das Messegelände Ost  © Messe Frankfurt / Marc Jaquemin
Messegelände Ost
Das Torhaus als 'Tor zur Welt' wurde von Oswald M. Ungers konzipiert und beherbergt das Servicezentrum und die Verwaltung der Messe Frankfurt. © Messe Frankfurt / Marc Jaquemin
Torhaus
Festhalle © Messe Frankfurt
Festhalle
Bei Nacht leuchtet die traditionsreiche Festhalle zwischen moderner Architektur. © Messe Frankfurt
Festhalle
Galleria © Messe Frankfurt
Galleria
Messebesucher bei der IAA © Messe Frankfurt / Marc Jaquemin
IAA
Messebesucher rund um den markanten, ellipsenförmigen Glasbau des Forums. © Messe Frankfurt
Forum
Messehalle 1: Die Stahlbetonkonstruktion von Helmut Jahn wurde 1990 gebaut. © Messe Frankfurt / Marc Jaquemin
Messehalle 1
Congress Center © Messe Frankfurt / Marc Jaquemin
Congress Center
Messebesucher an der Messehalle 3 © Messe Frankfurt / Marc Jaquemin
Messehalle 3
Cargo Center © Messe Frankfurt / Marc Jaquemin
Cargo Center
Messehalle 3: Diese beeindruckende  Stahlbetonkonstruktion stammt von Nocholas Grimshaw und wurde 2001 gebaut. © Messe Frankfurt / Marc Jaquemin
Messehalle 3
Das in 2014 eröffnete Kongresshaus Kap Europa liegt als Einziges außerhalb des Messegeländes.  © Messe Frankfurt / Pietro Sutera
Kap Europa
Messehalle 6: Die vom Architekten Martin Schoenmakers konstruierte Halle wurde 1963 in Betrieb genommen und in der Zwischenzeit komplett modernisiert. © Messe Frankfurt / Marc Jaquemin
Messehalle 6
Messegelände bei Nacht © Messe Frankfurt / Tobias Scholz
Messegelände
Eine Ecke der Messehalle 8 mit Blick zum bewölkten Himmel. © Messe Frankfurt
Messehalle 8