Logo FRANKFURT.de

Pflege

"Pflege" ist immer etwas sehr Persönliches. Der eine möchte lieber von einer weiblichen, die andere vielleicht von einer männlichen Person gepflegt werden. Auch die räumliche Nähe spielt bei der Auswahl des richtigen Pflegedienstes eine große Rolle.
Damit Sie den richtigen Pflegedienst für Sie oder Ihren Angehörigen finden, sind hier einige wichtige Auswahl-Kriterien für Sie zusammengestellt.

Kriterien für einen guten Pflegedienst:

  • Hat der Pflegedienst die Zulassung bei einer Pflegekasse?
  • Ist der Pflegedienst bereit, in den letzten 3 bis 4 Lebenstagen die Pflegepräsenz auf häufigere und längere Einsätze zu erhöhen und bis zu einer 24-Stunden Präsenz auszuweiten?
  • Ist der Pflegedienst zu Nachteinsätzen bereit?
  • Wie ist die 24-Stunden Rufbereitschaft geregelt? Ist der Pflegedienst ausreichend gut erreichbar?
  • Kann der Pflegedienst eine ambulante Infusionstherapie gewährleisten?
  • Ist der Pflegedienst in der Lage, die Schmerztherapie und andere quälende Symptome der letzten Lebensphase gut zu überwachen und zu kontrollieren?
  • Ist der Pflegedienst zur Anlage und Überwachung künstlicher Ernährung in der Lage?
  • Gibt es im Pflegedienst examinierte Pflegekräfte mit Palliative-Care-Zusatzausbildung oder mit Zusatzausbildung als Intensiv- oder Onkologie-Fachkraft?
  • Wie ist die Zusammenarbeit mit dem Hausarzt/ der Hausärztin organisiert?
  • Gibt es einen verantwortlichen Ansprechpartner für Ihre Fragen und Beschwerden?
  • Führt der Pflegedienst eine Pflegedokumentation, die Sie jederzeit einsehen können?
  • Gibt Ihnen der Pflegedienst Kopien der Leistungsnachweise, die er mit der Pflegekasse abrechnet?