Logo FRANKFURT.de

Töngesgasse

Parallel zur betriebsamen Zeil liegt Frankfurts älteste Einkaufsstraße, liebevoll "die kleine Zeil" genannt. Ein Abstecher in die Töngesgasse lohnt sich auf jeden Fall. Denn hier haben sich zahlreiche Fachgeschäfte etabliert, viele schon seit Jahrzehnten. Das Angebot reicht von Pflanzensamen über Weine und Spirituosen bis zur Mode. In der Töngesgasse befinden sich auch der Stoltze-Turm und das Stoltze-Museum.

Schon vor vielen Jahrhunderten war sie die lebendige Haupthandels- und Einkaufsstraße innerhalb der Stadtmauern Frankfurts. Zusammen mit dem benachbarten Liebfrauenkloster feiert die Interessengemeinschaft Töngesgasse jeweils am dritten Wochenende im August das Antoniterfest. Durch eine große Tombola wird die Sozialarbeit der Kapuzinermönche unterstützt.