Logo FRANKFURT.de

Lernstation MainÄppelHaus Lohrberg

Kinder ernten Äpfel © Stefan Cop
Dieses Bild vergrößern.

Das im Nordosten des Landschaftsschutzgebietes „GrünGürtel und Grünzüge in der Stadt Frankfurt am Main“ gelegene MainÄppelHaus Lohrberg e.V. ist Informationszentrum rund um das Thema „Streuobst und biologischer Gartenbau“. Es verfügt über einen großen Naturerlebnisgarten mit einer Vielzahl an verschiedenen Obstbäumen. Die auf dem Gelände geernteten Früchte und deren Produkte können im eigenen Hofladen erworben werden.

Seit 2003 ist das MainÄppelHaus auch GrünGürtel-Lernstation im Bildungsraum GrünGürtel. Frankfurter Schulklassen und Kindergruppen aus Kindertageseinrichtungen können hier eine Veranstaltung aus dem Programm „Entdecken, Forschen und Lernen im Frankfurter GrünGürtel“ buchen und so unter fachkundiger Anleitung den Lebensraum Streuobstwiese und dessen Bedeutung für Mensch, Tier und Pflanze im Wechsel der Jahreszeiten erleben. Im Herbst stellt der Genuss von selbst gepresstem Apfelsaft ein besonderes Erlebnis dar.

Räumlichkeiten für weitergehende Forschungsarbeiten stehen den Kindergruppen zur Verfügung.

Familien und interessierte Bürger/-innen erleben die GrünGürtel-Lernstation MainÄppelHaus im Rahmen zahlreicher Feste als Bildungs-, Freizeit- und Erholungsraum.

Das MainÄppelHaus ist auch außerhalb fester Veranstaltungen allen Interessierten während der Öffnungszeiten frei zugänglich.

Anschrift

Klingenweg 90, 60389 Frankfurt am Main

Wie kommt man hin:

Bus Linie 43 bis „Budge-Altenheim/Lohrberg“, dann den Klingenweg etwa 10 Minuten bergauf; oder über den GrünGürtel-Radrundweg bis zum Abzweig Klingenweg.

Direkt am Gelände einige wenige Parkplätze für Kunden des Hofladens.
Ansonsten Parkplätze auf dem Lohrberg am Berger Weg, von dort etwa 10 Minuten Fußweg.