Logo FRANKFURT.de

GrünGürtel-Sommerwerkstatt 'Lernen von der Natur' am Alten Flugplatz

Wieder können Familien in den Sommerferien gemeinsam bauen und experimentieren.Die Themen gehen vom Ort selbst und seiner Nutzung aus. Physik und Technik werden anschaulich, es geht um die Sonne und die Nidda, die Vielfalt der Pflanzen auf kleinem Raum, um das Besondere, das den Alten Flugplatz s einzigartig macht. Kreativität, Teamarbeit und Forschergeist sind gefragt. Die umweltpädagogisch erfahrenen Fachkräfte der Aeronauten-Werkstatt im GrünGürtel, der Naturschule Hessen gGmbH und der Künstlergruppe finger geben den Rahmen, Anregungen und handwerkliche Unterstützung.

Es gibt keine festen Anfangszeiten und keine Anmeldepflicht. Man kann bis 15 Uhr anfangen. Platz ist für bis zu 50 Kinder und Jugendliche mit ihren Eltern oder anderen Angehörigen.

Die Sommerwerkstatt wird von der Dr. Marschner Stiftung finanziert.

Details
Zeitraum:Wochenenden
vom 1. Juli bis 20. August 2017
Jeweils von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Zielgruppe:Kinder und Jugendliche
Zusätzliche Informationen:Hinweis
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Leitung
Aeronauten-Werkstatt im GrünGürtel
Naturschule Hessen gGmbH
Stadtimkereiprojekt der Künstlergruppe finger
Ort

Alter Flugplatz
Am Burghof 55
60437 Frankfurt am Main

Ansprechpartner/in
 
Link-IconAEROnautenwerkstatt
E-Mail:Link-Iconinfo [At] aeronauten [Punkt] org
Link-IconNaturschule Hessen
Telefon:+49 (0)69 50 68 99 72
E-Mail:Link-Iconkontakt [At] naturschule-hessen [Punkt] de