Logo FRANKFURT.de

Schulwegpläne

Gemäß Erlass des Hessischen Kultusministeriums erarbeitet die Schulleitung einen Schulwegplan mindestens für die Jahrgänge 1 bis 7.
Dabei wird die Beteiligung von Eltern und Elternbeirat der Schule ausdrücklich begrüßt.

Auf den Plänen sind die empfohlenen sicheren Schulwege einschließlich zu bevorzugender Straßenseite, Ampeln, Fußgängerüberwege, Gefahrenstellen und Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel eingezeichnet. Das Stadtschulamt kümmert sich jährlich um die Aktualisierung.

Die Pläne sind sowohl in den Schulen erhältlich als auch im Internet abrufbar.

Der Schulträger kann über die Schulwegsicherung und Schulwegpläne die Eltern unterstützen, die Schüler zu verkehrsgerechtem Verhalten zu erziehen. Grundsätzlich liegt der Schulweg im Verantwortungsbereich der Eltern.