Logo FRANKFURT.de

Migrantinnen

Migrantin, © Frauenreferat
Dieses Bild vergrößern.

Immer im Blick

Migrantinnen sind für das Frauenreferat kein Spezialthema. Sie in allen Arbeitsbereichen im Blick zu haben, ist für uns selbstverständlich.

Ganz besonders im Bereich Arbeitsmarkt und Bildung kümmern wir uns gezielt um die Belange und Bedarfe von Migrantinnen.

Daneben fördern wir aber auch spezielle Angebote:
zum Beispiel Internet- und Sprachkurse oder das Mentoringprojekt für Migrantinnen.

Ansprechpartnerin
 
Link-IconUlrike Brandt
Telefon:069 212-39708
Telefax:069 212-30727
E-Mail:Link-Iconulrike.brandt [At] stadt-frankfurt [Punkt] de
Ansprechzeiten:Nach telefonischer Vereinbarung.
Sprachen: Deutsch, Portugiesisch, Englisch und ein bisschen Französisch

Eingang zur Beratungsstelle ©DIB

Beratung für lesbische Migrantinnen

Offener Treff im Cafe Nahal an jedem 4. Sonntagnachmittag im Monat

Frauen shake hands © image

Internet für Migrantinnen

Internet und gezielt Sicherheit beim Surfen sind Themen spezieller Kurse des Frauen-Softwarehauses.

Staffellauf, © GettyImages

Mentoring für Migrantinnen

Erfahrene MentorInnen unterstützen motivierte Frauen mit Migrationshintergrund beim "Einsteigen, Umsteigen, Aufsteigen".

Onlineberatung für junge Migrantinnen, ©  papatya

Onlineberatung für junge Migrantinnen in Krisensituationen

Für junge Migrantinnen in Krisensituationen bietet die Stadt Frankfurt eine Onlineberatung an. Die Beratung ist anonym und vertraulich.

Zeig dich! - infrau

Werkstätten für interkulturelle Begegnung

Generationen- und kulturübergreifende Kreativangebote für Frauen beim Bornheimer Verein infrau