Logo FRANKFURT.de

Lesben

In Frankfurt leben schätzungsweise 50.000 lesbische Frauen und schwule Männer. Eine große Zahl von Lesben und Schwulen aus dem Rhein-Main-Gebiet gehören ebenfalls zur Frankfurter Gay-Community.

Auch wenn es schon Fortschritte gibt – die Stadt und die Banken haben sich verpflichtet, gegen Diskriminierung am Arbeitsplatz vorzugehen; die evangelische Kirche segnet lesbische und schwule Partnerschaften – so fehlt es oft noch an der Sensibilität für die besonderen Bedürfnissen und Probleme von Lesben und Schwulen.

Das Frauenreferat fördert daher besondere Angebote und ist Ansprechpartnerin für die Belange von lesbischen Frauen und Mädchen.

Eingang zur Beratungsstelle ©DIB

Beratungsstelle für lesbische Migrantinnen

Offener Treff im Cafe Nahal an jedem 4. Sonntagnachmittag im Monat