Logo FRANKFURT.de

Geschichte

Frankfurt am Main – seit dem Mittelalter hat sich die am Main gelegene ehemalige freie Reichsstadt, Kreuzpunkt der europäischen Handelsstraßen und über Jahrhunderte Krönungsort der deutschen Kaiser, zu einem der bedeutendsten europäischen Handels- und Finanzplätze entwickelt. Auf diesen Seiten laden wir Sie ein, Frankfurts Geschichte kennen zu lernen.

Die Frankfurter Goldene Bulle aus dem 14. Jahrhundert, © Stadt Frankfurt am Main, Institut für Stadtgeschichte
Dieses Bild vergrößern.

Wichtige Meilensteine der Stadtgeschichte lassen sich aber auch in der ausführlichen Historie nachlesen. Einen schnellen Überblick verschafft Ihnen die nach Jahreszahlen geordnete Zeittafel.
Falls Sie an Geschichtsdaten der einzelnen Stadtteile Frankfurts interessiert sind, suchen Sie bitte über nebenstehenden Link "Stadtteile".

Aktuelles

Das Fachwerk-Erdgeschoss des Hauses 'Esslinger', Hinter dem Lämmchen 2, ist fertiggestellt. Die Seitenwände werden später verputzt, die Eichenbalken an der Frontseite bleiben sichtbar und betonen die gotischen Züge des Erdgeschosses, 21. Juli 2015, © DomRömer GmbH

Schritt für Schritt wächst die neue Frankfurter Altstadt

35 Altstadthäuser entstehen derzeit zwischen Dom und Römer. So auch das Haus „Esslinger“ in der Gasse Hinter dem Lämmchen 2, einst Wohnhaus von Goethes „Tante Melber“.

Bohrungen an der Baustelle Hauptwache anlässlich der geplanten U-Bahn-Haltestelle, 1965, © Foto: Foto-Keim, Institut für Stadtgeschichte

Operation am Herzen Frankfurts

Am 5. August ist es exakt 50 Jahre her, dass der erste Rammschlag für den U-Bahn-Bau durch die Frankfurter Innenstadt die Hauptwache erschütterte.

Kaiserliches Privileg von 1240: Kaiser Friedrich II. nimmt alle Besucher der Frankfurter Messe während der Hin- und Rückreise in seinen und des Reiches Schutz, © Institut für Stadtgeschichte Frankfurt am Main

Wie Frankfurt prosperierende Messestadt wurde

Freies Geleit als Grundstein des Erfolgs: Vor 775 Jahren stellte Kaiser Friedrich II. die Besucher der Frankfurter Messe unter seinen hoheitlichen Schutz.

© Zoo Stadt Frankfurt am Main

Als der Zoo städtisch wurde

Menschen, Tiere und viele Geschichten. Seit 100 Jahren ist der Frankfurter Zoo in städtischer Hand. Das wird gefeiert: mit einem großen Fest am 21. Juni.

Vorturner mit Medizinbällen im Rahmen der Einweihung des Waldstadions im Mai 1925, © Institut für Stadtgeschichte

Anpfiff vor 90 Jahren

Frankfurts größte Sportstätte feiert Geburtstag: Vom Waldstadion zur Commerzbank-Arena. Eine Sportstätte im Wechsel der Zeiten.

Bauarbeiten an einer Ernst-May-Siedlung der ABG Frankfurt Holding Wohnungsbau- und Beteiligungsgesellschaft mbH in Praunheim, ca. 1928, © Institut für Stadtgeschichte

Wohnraum für Frankfurt

Kleine Wohnungen, großes Projekt: Vor 125 Jahren wurde die Aktienbaugeselltschaft für kleine Wohnungen gegründet. Als ABG Frankfurt Holding baut sie noch heute für die Stadt.

Ex-Oberbürgermeisterin Petra Roth legt Peter Feldmann die Amtskette um. © Riehm für PIA, Stadt Frankfurt am Main

Chronik der ehemaligen Frankfurter Oberbürgermeister

Ein Überblick über die letzten 18 Oberbürgermeister(innen) von Frankfurt - von 1868 bis 2012.