Logo FRANKFURT.de

St. Katharinenkirche

Mitten im Zentrum, an der Hauptwache, liegt die barocke St. Katharinenkirche. Im Laufe der Jahre erfuhr sie innen wie außen diverse Renovierungen und wurde 1944 zerstört. Die Frankfurter bauten ihre größte evangelische Kirche bis 1954 wieder auf.

Baujahr

1678-81

Architekt

Stadtbaumeister M. Heßler

  • nachgotische Saalkirche mit dominierendem Flankenturm und barocken Zierportalen
  • im Innern Holzgewölbe und z. T. gotische, außen barocke Grabsteine
Adresse

St. Katharinenkirche
Evangelische Sankt Katharinen-Gemeinde
An der Hauptwache 1
60313 Frankfurt am Main