Logo FRANKFURT.de

Frankfurter Arbeitsmarkt Programm - Beratungszentrum

Beratung zur beruflichen Zukunft

Das Beratungszentrum des Frankfurter Arbeitsmarkt-Programms(frap) unterstützt und berät Menschen ab 25 Jahren in Angelegenheiten rund ums Thema berufliche Zukunft.
Das Beratungszentrum des Frankfurter Arbeitsmarkt-Programms (frap) bietet ein großes Angebot an Hilfen und Beratungen rund um das Thema Beruf und Arbeitsmarkt. Die Teilhabe der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Frankfurt am Main soll dadurch gewährleistet sein. Alter, ethnische Herkunft, Geschlecht und die Gründe für berufliche Neuorientierung spielen hier keine Rolle.

Berufliche Neuorientierung
Zum breitgefächerten Angebot gehört unter anderem die Beratung für Menschen, die nach der Familienzeit zum Beispiel, wieder beruflich tätig sein möchten. Das Beratungszentrum des Frankfurter Arbeitsmarkt-Programms berät in solchen Fällen über die Möglichkeiten von beruflicher Neuorientierung. Aber ebenso können sich Menschen aus anderen Gründen, wie etwa lange Arbeitslosigkeit beraten lassen.
Das Beratungszentrum des Frankfurter Arbeitsprogramms berät auch ältere Menschen, die zu ihrer Rente etwas dazuverdienen möchten oder Menschen, die einfach auf der Suche nach einem Nebenjob sind.

Nachholen von Abschlüssen
Aus den verschiedensten Gründen haben einige Menschen nicht die Möglichkeit gehabt, einen Schulabschluss zu machen. In solchen Fällen beraten die Mitarbeiter des Beratungszentrums diese Menschen, wie sie am besten ihren Hauptschul -oder Realschulabschluss oder gar ihr Abitur nachholen können. So können Wege und Möglichkeiten aufgezeigt werden, die noch nicht berücksichtigt wurden.
Kompetente Mitarbeiter des Beratungszentrums unterstützen auch Menschen, die keinen Berufsabschluss haben.

Angebote für Neubürgerinnen und Neubürger
Menschen, die neu nach Frankfurt oder nach Deutschland gezogen sind und bereits ausländische Abschlüsse haben, können auch gerne Beratung und Hilfe einholen. Hier können spezielle Beratungen über neue Möglichkeiten und der beruflichen Neuorientierung gegeben werden.

Hinweise zum Angebotszeitraum:
Öffnungszeiten im Beratungszentrum sind
von Montag bis Donnerstag 8 - 16 Uhr und Freitag von 8 - 15 Uhr. Alternative Termine können nach Absprache vereinbart werden.

Adresse

Frankfurter Arbeitsmarkt Programm Beratungszentrum
Beratung / Konzeptentwicklung Referentin
Mainzer Landstraße 405
60326 Frankfurt am Main

 
Telefon: +49 (0)69 68097150
E-Mail: Link-Iconberatung [At] frap-beratungszentrum [Punkt] de
Internet: Link-Iconhttp://www.frap-beratungszentrum.de