Logo FRANKFURT.de

Rosbacher Main-Lauf-Cup

Mehr als 20 Jahre Tradition: Der Rosbacher Main-Lauf-Cup, beliebte Laufserie mit insgesamt über 16.000 Teilnehmern jährlich, findet von März bis Dezember im gesamten Rhein-Main-Gebiet statt.
Die Laufserie mit insgesamt elf Rennen beginnt mit dem Frankfurter Halbmarathon im März und endet mit dem traditionellen Silvesterlauf in Frankfurt (31.12.2017).

Mit abwechslungsreichen Halbmarathon- und 10km-Läufen gilt der Rosbacher Main-Lauf-Cup auch als spezielle Vorbereitungs-Laufserie für den Mainova Frankfurt Marathon Ende Oktober.

Das Logo des Rosbacher Main-Lauf-Cup © motion events GmbH
Dieses Bild vergrößern.

Der Rosbacher Main-Lauf-Cup 2018 umfasst folgende Veranstaltungen:

  • 11. März: 16. Frankfurter Halbmarathon
  • 8. April: 39. Seligenstädter EVO Wasserlauf
  • 27. Mai: 43. Steinberger Wald-Volkslauf
  • 19. Mai: 26. Schwanheimer Pfingstlauf - Laufen für Zivilcourage
  • 29. Juli: 42. Hausener Volks-Waldlauf
  • 2. September: 45. Internationaler Volkslauf Mühlheim
  • 16. September: 42. Internationaler Hugenottenlauf Neu-Isenburg
  • 22. September: 28. Rodheimer Volkslauf Rosbach v.d.H.
  • 14. Oktober: 26. Offenbacher Mainuferlauf
  • 28. Oktober: Schneider Electric Mini-Marathon
  • 30. Dezember: 40. Mainova Spiridon Silvesterlauf Frankfurt



Für Erwachsene werden die besten fünf, für Schüler die besten drei Rennergebnisse gewertet. Dafür gibt es ein Finisher-Shirt und eine Medaille und die Teilnahme an der Gesamtsiegerehrung.
Veranstalter des Rosbacher Main-Lauf-Cups ist die Sportagentur „motion events“.

Die Anmeldung zum jeweiligen Lauf erfolgt über den ausrichtenden Laufveranstalter (Verein).

Für weitere Informationen steht der Link in der rechten Spalte zur Verfügung.