Logo FRANKFURT.de

FMC AG Indoor Cup von Eintracht Frankfurt

3. und 4. März 2018

Beim FMC AG Indoor Cup 2018 von Eintracht Frankfurt können fußballbegeisterte Firmenteams neben dem sportlichen Wettkampf auch ein gemeinsames Erlebnis mit Kollegen genießen. Freude am Sport und Fair Play stehen hierbei im Vordergrund. Um den Sieg und die damit verbundenen, hochwertigen Preise wird dennoch gefighted.

Am 3. und 4. März 2018 öffnet der Traditionsverein also wieder seine Pforten am altehrwürdigen Riederwaldstadion und bietet mit seiner Wolfgang Steubing Halle, Alfred-Pfaff-Str. 1, und der modernen Anlage die perfekten Bedingungen für ein spannendes branchen-übergreifendes Turnier.

Die Teams aus dem Rhein-Main Gebiet und der weiteren Umgebung treten in den zwei Leistungsklassen "Company" und "Company & Friends" gegeneinander an; wobei das "Company" Turnier dazu dienen soll, den Zusammenhalt und Spaß unter den Kollegen zu fördern, und die Leistungsklasse "Company & Friends" die Möglichkeit bietet, mit Partnern und Kunden sportliche Erfolge zu verbuchen. Rund um das Turnier bietet das Rahmenprogramm ideale Möglichkeiten neue Kontakte zu knüpfen.

Namensgeber des Indoor Cups ist die FMC AG. Seit vielen Jahren ist die FMC AG Partner von Eintracht Frankfurt und seit 2016 Hauptsponsor und Namensgeber des Indoor Cups.

Weitere Informationen über den Indoor Cup und die Eintracht bieten die Links in der rechten Spalte.