Logo FRANKFURT.de

15.03.2018

Energiepunkt unterstützt das Energiereferat mit Beratungsangeboten

Beratungsangebote für Dienstleister der Energiebranche

Das Energiereferat der Stadt Frankfurt am Main hat den Verein Energiepunkt FrankfurtRheinMain mit Sitz im Stadtteil Bockenheim beauftragt, als Ansprechpartner für Dienstleister der Energiebranche wie Energieberatern, Fachfirmen und Eigentümern kostenfrei und unabhängig für alle Fragen der energetischen Sanierung von WEGs (Wohnungseigentümergemeinschaften) zur Verfügung zu stehen.

Hintergrund ist die Teilnahme der Stadt am europäischen Projekt „ACE Retrofitting“, welches die fachliche Beratung von Sanierungsprojekten fördert um die Quote und die Qualität der energetischen Sanierung von Gebäuden zu erhöhen.

Exkurs zur ACE-Retrofitting

Das Projekt ACE-Retrofitting wird durch Energy Cities geleitet. Im Projekt ACE werden zusammen mit 6 Kommunen aus Nordwesteuropa Lösungsstrategien entwickelt, um rechtliche, gesellschaftliche und finanzielle Barrieren bei energetischen Sanierungen von Wohneigentum zu überwinden. Das Ziel für die Stadt Frankfurt am Main ist, Wohneigentümer zu unterstützen, die sich bereiterklären, energetische Sanierungsmaßnahmen durchzuführen.

Prozessbegleitung jetzt mit Unterstützung des Energiepunkts

Ab sofort erhält das Energiereferat Unterstützung durch den Energiepunkt FrankfurtRheinMain e.V. bei der Prozessbegleitung für Sanierungsvorhaben von WEGs in Frankfurt am Main. Die Experten des Energiepunkts beraten beispielsweise zu notwendigen Voraussetzungen, sinnvollen Reihenfolgen von Maßnahmen oder zum Erstellen von Energiebilanzen. Dabei muss es sich nicht immer um eine Komplettsanierung handeln, auch Teilsanierungsprojekte wie z.B. Dachreparaturen oder Heizungserneuerungen werden im kompletten Projektprozess begleitet, von der ersten Begehung des Gebäudes bis zur Fertigstellung.

Neben Eigentümer-Fragen zu technischen Lösungen bei Sanierungen steht nun im Energiepunkt FrankfurtRheinMain Herr Marc Dauner auch für Fragen von Energiedienstleistern zur Verfügung, die im Rahmen von Sanierungen bei WEGs anfallen.

Der Energiepunkt FrankfurtRheinMain ist erreichbar unter der Telefonnummer 069 213-83999 oder per Mail unter info@energiepunkt-frankfurt.de.