Logo FRANKFURT.de

Wasser

Wasser ist ein Hauptbestandteil unserer Umwelt. Zum Wohl der Allgemeinheit ist ihm ein Schutz auf hohem Niveau zu gewährleisten. Dies gilt sowohl für das Trinkwasser, als auch für die fließenden und stehenden Gewässer, das Grundwasser und das Niederschlagswasser. Sie sind als Bestandteile des Naturhaushaltes und als Lebensräume für Tiere und Pflanzen zu sichern.

Damit vermeidbare Beeinträchtigungen der ökologischen Funktionen der Gewässer unterbleiben, bestehen neben Beschränkungen der Flächennutzung durch Einrichtung von Schutzgebieten (Trinkwasserschutzgebiete, Überschwemmungsgebiete, überflutungsgefährdete Flächen ) rechtliche Regelungen u.a. für Abwasser- und Abfallbeseitigung, Lagerung wassergefährdender Stoffe, Sanierung von bereits eingetretenen Boden- und Grundwasserschadensfällen, Wasserentnahmen, Benutzung von Gewässern sowie bauliche Maßnahmen in und an Gewässern und ihren Überschwemmungsgebieten.

Die kreisfreie Stadt Frankfurt am Main ist als Wasserbehörde verantwortlich für wasserrechtliche und wasserwirtschaftliche Aufgaben.

Auskünfte erhalten Sie hier
 
Link-IconUntere Wasserbehörde
Telefon:+49 0(69) 212 39124
E-Mail:Link-Iconumweltueberwachung.amt79 [At] stadt-frankfurt [Punkt] de