Logo FRANKFURT.de

Geänderte Verkehrsführung während der Bauarbeiten

Die Offenbacher Landstraße ist während der Bauzeit zwischen Scheerengasse und Buchrainplatz für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die weiträumige Umfahrung über die Gerbermühlstraße ist ausgeschildert, ebenso die Verkehrsumleitungen in Oberrad. Zudem ist die Verkehrsführung rund um die Offenbacher Landstraße verändert.

Die Baustelle bleibt für Fußgänger während der gesamten Bauzeit passierbar. Zugänge zu Häusern und Geschäften sind gewährleistet, ebenso die ordnungsgemäße Müllentsorgung.

Radfahrerinnen und Radfahrern steht als Ausweichmöglichkeit die parallel verlaufende Kochstraße zwischen Balduinstraße und Wellengasse zur Verfügung.