Logo FRANKFURT.de

Frankfurts Mittelpunkt

Häufig wird das Stadtvermessungsamt gefragt, wo denn der Mittelpunkt Frankfurts liegt. Aus diesem Grund haben wir auf dieser Seite die wichtigsten Punkte mit ihren Koordinaten zusammengestellt.


Geografischer Mittelpunkt

Dieser Mittelpunkt ergibt sich aus dem Mittelwert der Koordinaten des nördlichsten und südlichsten, sowie des östlichsten und westlichsten Punktes der Frankfurter Stadtgrenze.






Der geografische Mittelpunkt Frankfurts liegt bei:
Geografische Koordinaten (WGS84):
Nord: 50° 7’ 16.5“
Ost: 8° 38’ 11.7“
ETRS89/UTM32-Koordinaten:
Ost: 474020
Nord: 5552174
Lage:
Salvador-Allende-Straße, Von-Bernus-Park


Schwerpunkt (physikalischer Mittelpunkt)

In die Berechnung geht die Fläche des Stadtgebietes mit allen Koordinaten der Stadtgrenze ein. Daraus wird der Flächenschwerpunkt berechnet. Würde man die Fläche des Stadtgebiets als ebene Platte ausschneiden, könnte die Fläche im Schwerpunkt ausbalanciert werden.



Der Schwerpunkt Frankfurts liegt bei:
Geografische Koordinaten (WGS84):
Nord: 50° 7’ 2.3“
Ost: 8° 38’ 39.9“
ETRS89/UTM32-Koordinaten:
Ost: 474578
Nord: 5551734
Lage:
Robert-Mayer-Str. 55


Weitere interessante Punkte

(Angaben in ETRS89/UTM32-Koordinaten)

Nördlichster Punkt
479263
5563926

Östlichster Punkt
485746
5557689

Südlichster Punkt
469634
5540423

Westlichster Punkt
462293
5549862

Sie können sich alle Punkte im Stadtplan ansehen, wenn Sie auf die entsprechenden Links in der rechten Spalte klicken.

Ansprechpartner
 
Link-IconManfred Dirlam
Telefon:+49 (0)69 212 40070
E-Mail:Link-Iconmanfred.dirlam [At] stadt-frankfurt [Punkt] de