Logo FRANKFURT.de

Grundstücks- und Gebäudewertermittlung, Bewertung von Rechten an Grundstücken

Unser Leistungsangebot umfasst:

Kommunale Wertermittlungen

Sie möchten kein Verkehrswertgutachten nach dem Baugesetzbuch in Auftrag geben, aber Sie interessiert der Wert der Liegenschaft? Sie haben weiterführende Planungen zu einem Grundstück erstellt und benötigen die auf diese Überlegungen abgestimmten Immobilienwerte?

Eine Kommunale Wertermittlung kann auf fast jedes Immobilienbewertungsproblem abgestellt werden.

Gutenbergschule, ©: Stadtvermessungsamt 2001
Dieses Bild vergrößern.

Wertstellungnahmen

Sie benötigen kein detailliertes Gutachten und keine ausführliche Wertermittlung sondern lediglich eine kurze Beurteilung, welcher Wert für eine Immobilie gerechtfertigt ist?

Mit einer Wertstellungnahme, auch bei Sonderobjekten wie z. B. der Gutenbergschule, können wir Ihnen kurzfristig eine Aussage zum Immobilienwert erstellen.

Projektkalkulationen (Bodenwert)

Sie benötigen eine Abschätzung, welcher Grundstückswert für ein spezielles Bauvorhaben gerechtfertigt ist? Dies kann unter anderem bei der Entwicklung von größeren Arealen, z. B. dem ehemaligen Hauptgüterbahnhof, interessant sein.

Wenn Sie uns die Planungsvorgaben und die Gebäudedaten liefern, ermitteln wir Ihnen den rentierlichen Grundstückswert für die Liegenschaft.

Eingang Palmengarten, ©: Stadtvermessungsamt 2001
Dieses Bild vergrößern.

Brand-/Feuerversicherungswerte für städtische Liegenschaften

Zum Abschluss oder zur Erneuerung einer Versicherungspolice benötigen Sie den Brandversicherungswert eines städtischen Gebäudes einschließlich der besonderen Bauteile und technischen Betriebseinrichtungen?

Die Kommunale Bewertungsstelle ermittelt Ihnen nach Um- oder Neubau eines Gebäudes die von der Versicherung geforderten Werte. Eine solche Bewertung erfolgte z. B. für die Gebäude des Frankfurter Palmengartens.

Sonstige Bewertungsfragen

Die Kommunale Bewertungsstelle ermittelt die Einwurfs- und Zuteilungswerte in Bodenordnungsverfahren, erstellt Verteilungsmaßstäbe für die Betriebskosten, erstellt Stellungnahmen zu Gutachten, bewertet grundstücksgleiche Rechte und hilft Ihnen bei sonstigen Bewertungsfragen weiter.

Finden Sie Ihre Bewertungsfrage hier nicht wieder oder haben Sie weitergehende Fragen, sprechen Sie mit uns. Wir informieren, welche Bewertungsmöglichkeiten es gibt, und finden sicher auch für Ihr Bewertungsproblem eine Lösung.

Antragsberechtigung

Alle städtischen Stellen

Hinweis

Privatperson wenden sich bei Bewertungsfragen bitte an den Gutachterausschuss für Immobilienwerte für den Bereich der Stadt Frankfurt am Main (s. Link "Gutachterausschuss für Immobilienwerte").

Kosten

Die Gebühren für Wertermittlungen werden nach dem aktuellen Preisverzeichnis des Stadtvermessungsamtes, in Anlehnung an die BVS-Richtlinie abgerechnet.


(Wir weisen darauf hin, dass aufgrund der Einstellungen im E-Mail Programm nur Mails mit dem Vertraulichkeitsstatus "Normal" bearbeitet werden können.)

Ansprechpartner
 
Link-IconChristine Helbach
Telefon:+49 (0)69 212 33327
Telefax:+49 (0)69 212 97 30782
E-Mail:Link-Iconchristine.helbach [At] stadt-frankfurt [Punkt] de