Logo FRANKFURT.de

06.01.2016

Denkmalamt präsentiert Jahresrückblick 2015

Von der Steinzeit bis ins 20. Jahrhundert

Frankfurt besitzt eine Vielzahl hochrangiger Denkmale, deren Qualitäten und wissenschaftlicher Wert häufig erst im Rahmen von Denkmalpflegemaßnahmen ans Licht kommt. Auch im vergangenen Jahr wurden zahlreiche Archäologische Denkmäler, Bau-, Garten- und Kunstdenkmäler denkmalpflegerisch betreut. Ziel war und ist die Erhaltung des historischen Erbes und der Kulturgüter im Frankfurter Stadtgebiet. Bereits zum sechsten Mal lädt das Denkmalamt zu einem Jahresrückblick ein, um Kulturdenkmäler seit der Steinzeit bis in das 20. Jahrhundert vorzustellen.
 
Der Jahresrückblick findet statt am Dienstag, 16. Februar, 18 Uhr im Planungsdezernat, Kurt-Schumacher-Straße 10, Ernst-May-Saal, A 202. Die Veranstaltung ist offen für alle interessierten Zuhörerinnen und Zuhörer. Der Eintritt ist frei.

Ansprechpartner
 
Link-IconSophia Amend
Telefon:069/212 36199
Telefax:069/212 40539
E-Mail:Link-Iconsophia.amend [At] stadt-frankfurt [Punkt] de