Logo FRANKFURT.de

Rotavirus

Rotaviren sind häufige Erreger akuter Durchfallerkrankungen und kommen oft bei Kleinkindern in den Wintermonaten vor. Bei Säuglingen, Kleinkindern, alten Menschen und abwehrgeschwächten Patienten können sie einen starken Durchfall auslösen, der u. U. zu einem lebensbedrohlichen Flüssigkeitsverlust führt.
Solange Erreger ausgeschieden werden, besteht Ansteckungsgefahr, auch wenn keine Krankheitssymptome mehr bestehen