Logo FRANKFURT.de

Masern

Erreger:

  • Masern–Viren


 
Verbreitung:

  • weltweit


 
Übertragung:

  • Tröpfcheninfektion


 
Inkubationszeit:

  • meist 10 bis 15 Tage


 
Leitsymptome:

  • Fieber
  • Husten
  • großfleckiger Hautausschlag


 
Komplikation:

  • Lungenentzündung
  • Mittelohrentzündung
  • Gehirnentzündung mit Todesfolge
  • Defektheilung


 
Impfung:

  • Regelimpfung für Kinder
  • Indikationsimpfung für gefährdete Berufsgruppen (z.B. Personal in Kindertageseinrichtungen)
  • Kombinationsimpfstoffe nutzen, vorzugsweise als MMR–Impfung (Kombinationsimpfung gegen Masern, Mumps und Röteln)


 
Impfschutz:

  • zuverlässig
  • Beginn ca. 2 Wochen nach Impfung für mindestens 20 Jahre