Logo FRANKFURT.de

Vortragsreihe 'Psyche und Gesellschaft'

Bereits seit langem wissen wir um die vielfältigen Verbindungen zwischen psychischem Erleben und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen. Auch zeigt der Blick in die aktuelle Medienlandschaft wie kontrovers oft psychiatrische Themen in der Öffentlichkeit diskutiert werden.

Die Abteilung Psychiatrie des Gesundheitsamtes Frankfurt möchte mit der Vortragsreihe zur Diskussion im Rhein-Main-Gebiet beitragen und für das hochinteressante Thema weiter sensibilisieren.

Wir freuen uns, dass wir den international anerkannten Experten für Angsterkrankungen, Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Borwin Bandelow aus der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Göttingen als Referenten zum Thema 'Angst in unruhigen Zeiten - Woher Ängste kommen und wie man ihnen begegnen kann' für eine erneute Veranstaltung gewinnen konnten.
Diese findet am 24. Januar 2018 in der Zeit von 16 bis 18 Uhr im Haus am Dom, Domplatz 3, in Frankfurt statt.

Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Zertifizierung ist bei der Landesärztekammer Hessen beantragt und wird von der Psychotherapeutenkammer Hessen ebenfalls anerkannt.

Die weiteren Informationen zum Vortrag am 24. Januar entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsflyer, den Sie rechts im Download-Bereich herunterladen können.

Ansprechpartner
 
Link-IconMartin Ramloch
Telefon:069 212-33636
E-Mail:Link-Iconmartin.ramloch [At] stadt-frankfurt [Punkt] de