Logo FRANKFURT.de

Heilpraktiker (Gesundheitsamt)

Heilpraktikerüberprüfung

Wenn Sie in Frankfurt am Main die Heilkunde ausüben wollen, ohne als Arzt approbiert zu sein, benötigen Sie hierfür eine Heilpraktiker-erlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz.

Beantragt werden kann:

  • die allgemeine Heilpraktikererlaubnis,
  • die auf das Gebiet der Psychotherapie eingeschränkte Heil-praktikererlaubnis oder
  • die auf das Gebiet der Physiotherapie eingeschränkte Heil-praktikererlaubnis.


Die Anmeldung erfolgt über das Ordnungsamt der Stadt Frankfurt am Main. Den Link -> 'Ordnungsamt-Heilpraktiker' finden Sie in der rechten Spalte.

Weitere Informationen zur Heilpraktikerüberprüfung finden Sie in der rechten Spalte unter 'Weitere Infos' -> Allgemeine Hinweise zur Heilpraktikerüberprüfung.

_____________________________________________________________________

Praxisanmeldung von selbständigen / freiberuflichen nichtärztlichen Heilberufen (Niederlassung)

Für die Anmeldung oder Änderungsanzeige verwenden Sie bitte das vorgesehene Meldeformular in der rechten Spalte unter: 'DOWNLOAD' -> Meldeformular

Sie dürfen die Heilkunde erst dann ausüben, wenn Sie im Besitz der erforderlichen Heilpraktiker-Erlaubnis sind.

Weitere Informationen zur Anmeldung und Änderungsanzeigen finden Sie in der rechten Spalte unter 'Weitere Infos' -> Informationen zur Anmeldung / Anzeige § 12 HGöGD oder unter Berufe des Gesundheitswesens bei -> Link in der rechten Spalte

Den Link zu -> Hygiene in Arzt-, Zahnarzt- und Heilpraktikerpraxen in Frankfurt am Main finden Sie in der rechten Spalte.