Logo FRANKFURT.de

Tollwut

Tollwut ist eine Zoonose, d.h. eine Erkrankung, die vom Tier auf den Menschen übertragen wird. Sie wird durch Viren verursacht.

Von Tollwut befallen werden in unseren Breiten hauptsächlich wild lebende Tiere wie Füchse, Dachse, Marder sowie Rehe, Hirsche, Wildschweine und bei den Haustieren Weidetiere (Rinder, Schafe, Ziegen, Pferde) sowie Hunde und Katzen. Die häufigste Infektionsquelle der Tiere ist der Fuchs.