Logo FRANKFURT.de

German Football League: Samsung Frankfurt Universe in den Playoffs

In der GFL-Saison 2017 haben die 'Men in Purple' nie den zweiten Tabellenplatz der GFL-Süd aus der Hand gegeben, mussten sich nur gegen die Schwäbisch Hall Unicorns geschlagen geben.

So hat das GFL-Team von Frankfurt Universe nahtlos die Playoffs erreicht und auch das Playoff-Viertelfinale am 17.9.2017 gegen die Dresden Monarchs aus der GFL-Nord gewonnen.

Zum Halbfinalspiel treten die 'Men in Purple' auswärts an, gegen die New Yorker Lions Braunschweig, am 23.9.2017 um 18 Uhr.

Weitere Infos (Tickets): online bei Frankfurt Universe (s. Link in der rechten Spalte); bei Heimspielen Ticketkauf auch am Spieltag am Kassenhäuschen vor dem Stadion.

Das Stadion am Bornheimer Hang ist mit Bus und Bahn hervorragend zu erreichen, die Anreise mit dem ÖPNV wird empfohlen.

Weitere Informationen bietet der Link in der rechten Spalte.

Logo Samsung Frankfurt Universe © Frankfurt Universe Betriebs GmbH i.G.
Dieses Bild vergrößern.

Kurzer Blick zurück

In der Saison 2015/2016 hat das Football Team von Frankfurt Universe - seinerzeit als 'Galaxy' - den Aufstieg in die höchste nationale Football-Liga, die German Football League (GFL), geschafft. Die GFL ist zweigeteilt, die hessischen Teams spielen in der GFL-Süd.

In der GFL-Süd traten die 'Men in Purple' 2016 unter dem Namen Samsung Frankfurt Universe an und legten gleich eine eindrucksvolle Siegesserie hin: Geschlagen nur vom GFL-Süd-Meister Schwäbisch Hall Unicorns wurde Samsung Frankfurt Universe GFL-Süd-Vizemeister.


European Football League

2016 gab das Frankfurter Football-Team seinen erfolgreichen Einstand in der European Football League: Universe hat das Finale nicht nur erreicht, sondern auch gewonnen - und wurde EFL-Champion 2016.

Auch 2017 haben die 'Men in Purple' wieder das EFL-Finale erreicht. Sie mussten sich am 10. Juni 2017 allerdings den New Yorker Lions Braunschweig geschlagen geben.