Logo FRANKFURT.de

Rathaus für Senioren

Rathaus für Senioren

Ansicht des Rathaus für Senioren, © Harald Leyerer 2005
 

Wir bieten
Freizeit- und Erholungsangebote.

Wir informieren
zum Wohnen im Alter.

Wir klären
Fragen zum Frankfurter Beratungs- und Hilfesystem.

Wir helfen
bei der Wohnraumanpassung.

Wir unterstützen
das Frankfurter Programm Würde im Alter.

Wir fördern
bürgerschaftliches Engagement und Bürgerbeteiligung.

Wir beantworten
Fragen rund um die Rente und nehmen Anträge auf.

Wir beraten und leisten
nach dem Unterhaltssicherungsgesetz.

Wir geben
Auskunft zum Betreuungsrecht und zu Vorsorgevollmachten.

Wir beraten
kostenlos und neutral vor einer Aufnahme in ein Pflegeheim und vermitteln Ihnen einen Heimplatz.

Wir erbringen
die notwendige finanzielle Unterstützung während Ihres Heimaufenthaltes.

Über dies -und vieles Andere
halten wir Sie auf dem Laufenden mit der Senioren Zeitschrift.

Adresse

Rathaus für Senioren
Jugend- und Sozialamt
Hansaallee 150
60320 Frankfurt am Main

 
Telefon: +49 (0)69 212 49911
Telefax: +49 (0)69 212 30741
E-Mail: Link-Iconrathaus-fuer-senioren [At] stadt-frankfurt [Punkt] de (allgemeine Anfragen)
E-Mail: Link-IconAltenhilfe.amt51 [At] stadt-frankfurt [Punkt] de (Altenhilfe-Anfragen)
Internet: Link-Iconhttp://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=2983&_ffmpar[_id_inhalt]=102359

Anfahrtsbeschreibung
U-Bahn: mit Linie U1, U2, U3 oder U8 bis zur barrierefreien Haltestelle "Am Dornbusch", etwa 5 Minuten Fußweg von der Eschersheimer Landstraße in die Straße "Am Grünhof", am Ende der Straße rechts abbiegen in die Hansaallee, rechterhand das Gebäude (siehe Bild)
Bus: Linie 34 zwischen Bornheim-Mitte und Gallus/Mönchhofstraße oder Linie 64 zwischen Ginnheim und Hauptbahnhof und zurück

Allgemeine Sprechzeiten

Tabelle Allgemeine Sprechzeiten
Achtung: neue Sprechzeiten
Mo + Do
08:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 15:00 Uhr
Weitere Terminenach telefonischer Vereinbarung