Logo FRANKFURT.de

23.10.2017

Die LeseEule fliegt

Leseabenteuer für die ganze Familie

Schauspieler*innen vom Schauspiel Frankfurt lesen an besonderen Orten.

*Anmeldungen zu den Lesungen sind nur im angegebenen Zeitraum per E-Mail möglich.
Einlass nur nach bestätigter Anmeldung.
E-Mail: DieLeseEulefliegt@stadtbuecherei.frankfurt.de

Liegen mehr Anmeldungen als Plätze vor, entscheidet das Losverfahren.
Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.


TERMINE

BEREITS AUSGEBUCHT
Freitag, 17. November 2017, 16 Uhr
Tatütata – Die LeseEule ist wieder da!

Für Eltern mit Kindern von 5 bis 9 Jahren
Ein Ensemblemitglied vom Schauspiel Frankfurt liest "Feuerwehrmann für einen Tag" von Ulli Schubert. Danach treffen wir einen Feuerwehrmann, der von seinem Berufsalltag berichtet und uns einen Einsatzwagen zeigt
Ort: Feuerwehr Frankfurt am Main, Feuerwehrstraße 1, 60435 Frankfurt am Main.
Nur mit Anmeldung am 23.10.2017, 8 bis 22 Uhr*


Sonntag, 3. Dezember 2017, 11 Uhr
Plitsch, platsch, Pinguin

Für Eltern mit Kindern von 5 bis 8 Jahren
Ein Ensemblemitglied vom Schauspiel Frankfurt liest aus dem Briefwechsel zwischen Pinguin und Giraffe aus „Viele Grüße, deine Giraffe“ von Megumi Iwasa und Jörg Mühle. Danach besuchen wir die Netzgiraffen.
Zoo Frankfurt, Bernhard-Grzimek-Allee 1, 60316 Frankfurt am Main
(Zugang über Feuerwehrzufahrt am Eingang, rechts neben dem Zooshop)
Nur mit Anmeldung am 6.11.2017, 8 bis 22 Uhr*


Sonntag, 17. Dezember 2017, 11 Uhr
Krippenspiel mit Piratensäbel

Für Eltern mit Kindern von 6 bis 8 Jahren
Ein Ensemblemitglied vom Schauspiel Frankfurt liest zwei Weihnachtsgeschichten mit Rocco Randale von Alan MacDonald.
Danach erhalten wir einen kurze Blick hinter die Kulissen.
Schauspiel Frankfurt, Neue Mainzer Straße 17, 60311 Frankfurt am Main;
Kartenreservierung ab 10.11.2017 beim Schauspiel Frankfurt erforderlich: www.schauspielfrankfurt.de; Tel: (069) 212 – 4 94 94.


Samstag, 17 Februar 2018, 15 Uhr
Nächste Haltestelle: Werkstatt!

Für Eltern mit Kindern von 6 bis 9 Jahren
Ein Ensemblemitglied vom Schauspiel Frankfurt liest „So baut man ein Auto“ von Cordula Thörner.
Wir werfen einen Blick in die Werkstätten und sehen, wie Autos repariert oder Spezialfahrzeuge, z.B. der Bücherbus hergestellt werden.
Berger Karosserie- und Fahrzeugbau GmbH, Schmidtstraße 49, 60326 Frankfurt am Main
Nur mit Anmeldung am 22.1.2018, 8 bis 22 Uhr*


Samstag, 24. März 2018, 12 Uhr
Jetzt wird’s gespenstisch!

Für Eltern mit Kindern von 6 bis 8 Jahren
Ein Ensemblemitglied vom Schauspiel Frankfurt liest aus „Leo und das Mutmachtraining“ von Patricia Schröder. Nach der Lesung im Festzelt werfen wir einen Blick hinter die Kulissen der Geisterbahn.
Dippemess, Festhalle Hausmann, Festplatz am Ratsweg, 60385 Frankfurt am Main;
Nur mit Anmeldung am 26.2.2018, 8 bis 22 Uhr*

Eine Veranstaltungsreihe von Stadtbücherei Frankfurt und Schauspiel Frankfurt, ermöglicht durch die Frankfurter Neue Presse.

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Frankfurter LeseEule

Internationale Kinder- und Jugendbuchausstellung im Römer
vom 13. November bis 3. Dezember 2017
Weitere Informationen zur Ausstellung gibt es unter dem Link rechts.