Logo FRANKFURT.de

05.09.2017

Frankfurt auf Französisch

VERANSTALTUNGEN ZUM EHRENGAST DER BUCHMESSE

Donnerstag, 28.9.2017, 17-19 Uhr
Internationaler Übersetzertag / Der Gläserne Übersetzer
Nathalie Lemmens präsentiert Nos 14 Novembre / Wir werden glücklich sein von Aurélie Silvestre.
Zentralbibliothek, Hasengasse 4 (und: Weltlesebühne e. V., Diana Verlag), Eintritt frei

Freitag, 29.9.2017, 19.30 Uhr
Clemens Bachmann stellt vor:
Der Schleier im Main von Alexandre Dumas
.
Stadtteilbibliothek Rödelheim, Radilostraße 17-19 (und: FörSteR), Eintritt: 6/3 €

Freitag, 6.10.2017, 17 Uhr
Liebenswerte Normandie
Reisebericht in bewegten Bildern von Jürgen Haas.
Stadtteilbibliothek Rödelheim, Radilostraße 17-19, Eintritt frei

Mittwoch, 11.10.2017, 19.30 Uhr
Hédi Kaddour: Les Préponderants / Die Großmächtigen
Lesung aus der deutschen Ausgabe: Jochen Nix; Übersetzung: Grete Osterwald. Moderation: Ruthard Stäblein (hr).
Zentralbibliothek, Hasengasse 4 (und: Aufbau-Verlag), Eintritt frei

Donnerstag, 12.10.2017, 16 Uhr
Émilie de Turckheim: Popcorn Melody
Delphine de Vigan: Tage ohne Hunger / Nach einer wahren Geschichte
Zentralbibliothek, Hasengasse 4 (und: Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2017: Frankreich), Eintritt frei

Freitag, 13.10.2017, 19.30 Uhr
Yasmina Khadra: Lesung & Gespräch
Zentralbibliothek, Hasengasse 4 (und: Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2017: Frankreich), Eintritt frei

Samstag, 14.10.2017, 18.30 Uhr
Tanguy Viel: Selbstjustiz
Mathias Malzieu: Ich liebe das Leben viel zu sehr
Im Anschluss: Live-Musik von Mathias Malzieu.
Zentralbibliothek, Hasengasse 4 (und: Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2017: Frankreich), Eintritt frei

AUSSTELLUNGEN

5.10. – 28.10.2017
Audrey Siourd: Buchleserinnen in der Metro - Lesen verzaubert
Zentralbibliothek, Hasengasse 4 (und: Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2017: Frankreich), Eintritt frei

9.10. – 14.10.2017
Comic-Loops Ping Pong:
Comic-Artists aus Frankreich und Deutschland

Auf einer Leinwand laufen Ausschnitte französischer, belgischer, schweizerischer und deutscher Comics.
Zentralbibliothek, Hasengasse 4 (und: Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2017: Frankreich), Eintritt frei

DIE BUCHMESSE FÜR KINDER

28.9. – 20.12.2017
Wer ist dein/e französische/r Bilderbuch-Held/in? – Malwettbewerb für Klein und Groß
Zur Ausstellung im Struwwelpeter Museum Frankfurt kannst frankophonen Bilderbuch oder Comic neu entwerfen.
Gib dein Bild in einer unserer Bibliotheken ab.
Es gibt tolle Preise zu gewinnen und die prämierten Bilder werden einen Monat lang im Struwwelpeter Museum ausgestellt!
Weitere Infos zum Malwettbewerb kannst du rechts downloaden.

Dienstag, 10.10.2017, 10 Uhr (mit Anmeldung)
Kitty Crowther
Ab 6 Jahre
Zentrale Kinder- und Jugendbibliothek, Arnsburger Straße 24

Donnerstag, 12.10.2017, 10 Uhr(mit Anmeldung)
Albertine Zullo
Ab 4 Jahre
Stadtteilbibliothek Dornbusch, Eschersheimer Landstraße 248

Freitag, 13.10.2017, 10 Uhr (mit Anmeldung)
Stephanie Blake
Ab 4 Jahre
Stadtteilbibliothek Griesheim, Schwarzerlenweg 57

Freitag, 13.10.2017, 10.30 Uhr (mit Anmeldung)
Edouard Manceau: "Gros Cornichon" / "Der Wilde Watz"
Ab 4 Jahre
Bibliothekszentrum Bergen-Enkheim, Barbarossastraße 65

Freitag, 13.10.2017, 10.30 Uhr (mit Anmeldung)
Marc Boutavant
Ab 5 Jahre
Stadtteilbibliothek Schwanheim, Alt Schwanheim 6

Buchmessenquiz für Fortgeschrittene
Gewinne zwei Eintrittskarten zur Frankfurter Buchmesse!
Für alle von 11 bis 17 Jahren:
Abgabeschluss: 25.9.2017
Das Quiz findest du rechts und in allen Bibliotheken der Stadtbücherei Frankfurt