Logo FRANKFURT.de

Mama lernt Deutsch

Mama lernt Deutsch © Paul Claessen
Dieses Bild vergrößern.

Mama lernt Deutsch – Kurse mit Kinderbetreuung

Die „Mama lernt Deutsch“-Kurse richten sich insbesondere an Frauen mit Kindern, die kaum Deutsch sprechen und bisher wenig Kontakte in Frankfurt knüpfen konnten. Die Kurse finden in Schulen oder Kindertageseinrichtungen statt.

Die Kursteilnahme ermöglicht es den Frauen:

  • ihre Deutschkenntnisse entsprechend ihren konkreten Lernbedürfnissen ausbauen und vertiefen
  • das Bildungs- und Ausbildungssystem besser zu verstehen
  • mögliche Schwellenängste gegenüber pädagogischen Einrichtungen abbauen
  • die Kontakte zwischen Schule und Elternhaus verbessern
  • Erziehungs- und Ausbildungsfragen in einem geschützten Rahmen zu thematisieren
  • sich zu ihren eigenen Perspektiven beraten zu lassen
  • für sie relevante Anlauf- und Beratungsstellen im Stadtteil bei Exkursionen kennenzulernen



Zurzeit laufen – verteilt über das gesamte Stadtgebiet - rund 25 Kurse.

1997 in Frankfurt als Projekt gestartet, hat „Mama lernt Deutsch“ inzwischen weit über die Grenzen Hessens hinaus "Schule" gemacht.

Das Amt für multikulturelle Angelegenheiten kooperiert zur Durchführung der Kurse mit der ASB-Lehrerkooperative sowie mit Frankfurter Schulen und Kindertageseinrichtungen.

Ansprechpartnerin
 
Link-IconCarmen Sperling
Telefon:069 212 47934
Telefax:069 212 37946
E-Mail:Link-Iconcarmen.sperling [At] stadt-frankfurt [Punkt] de
Ansprechpartnerin Vertretung
 
Link-IconManja Winkler-Hesse
Telefon:+49 (0)69 212 74530
Telefax:+49 (0)69 212 37946
E-Mail:Link-Iconmanja.winkler-hesse [At] stadt-frankfurt [Punkt] de