Logo FRANKFURT.de

02.08.2016

Sexismus am Übergang Schule - Beruf

Am Übergang von der Schule in den Beruf sind insbesondere mehrfachbenachteiligte junge Frauen massiv mit Sexismus konfrontiert.

Das Projekt Sexismus am Übergang Schule - Beruf von infrau e.V. ist bereits zum zweiten Mal Teil des Schwerpunktthemas. Es thematisiert Sexismus und weitere Diskriminierungen an dieser entscheidenden Stelle des Lebens von jungen Menschen. In Form eines Workshopangebots an Berufsschulen wurde und wird den Themen begegnet. Dadurch sollen Schüler_innen und Lehrende für Sexismus sensibilisiert und in ihrem Widerstand gestärkt werden. Offene Sprechstunden werden einen geschützten Raum und Zeit zur Thematisierung von Sexismus bieten. Beratungsangebote sollen bekannter gemacht und Zugänge zu bestehenden Hilfsangeboten verbessert werden.
Das Projekt nimmt sexistische Erfahrungen junger Frauen am Übergang von der Schule in den Beruf wahr und ernst. Gemeinsam mit möglichst vielen Akteur_innen werden langfristige und strukturelle Präventions- und Gegenstrategien entwickelt.

Adresse

Inhalte / Content

infrau e.V.
Höhenstraße 44
60385 Frankfurt am Main

 
Telefon: +49 (0)69 451155
Telefax: +49 (0)69 4693324
E-Mail: Link-Iconinfo [At] infrau [Punkt] de
Internet: Link-Iconhttp://www.infrau.de
Internet: Link-Iconwww.integrationskurse-frankfurt.de