Logo FRANKFURT.de

25.11.2015

Straßenbahn für ein sauberes Frankfurt

Straßenbahn Sauberes Frankfurt
Dieses Bild vergrößern.

Müll ist naturgemäß das Dauerthema der Stabsstelle Sauberes Frankfurt. Ein großer Teil der Probleme, mit denen die Stabsstelle tagtäglich kämpft, würde jedoch gar nicht entstehen, wenn Abfälle nicht auf Wegen, Plätzen und in Grünanlagen landeten sondern in einem der zahlreichen Abfallbehälter entsorgt würden. Für diesen – eigentlich selbstverständlichen – Umgang mit Müll wirbt jetzt eine Straßenbahn, die im Auftrag der Stabsstelle gestaltet wurde.

Figuren auf der Straßenbahn
Dieses Bild vergrößern.

Auf der Bahn sind Comicfiguren zu sehen, die ihren Abfall in die verschiedensten Müllbehälter werfen. Bei den Figuren handelt es sich um eine Abwandlung des Stabsstellen-Logos, das bereits seit 2008 zum Einsatz kommt. Die Gestaltung kommt mit nur zwei Worten aus, um die Botschaft zu präsentieren: „Abfall“ und „Eimer“ verbunden durch einen geschwungene Pfeil, der symbolisiert, wie Ersterer in Letzterem landet.

Die Bahn wird bis Mitte 2019 auf den verschiedensten Strecken im Stadtgebiet unterwegs sein.