Logo FRANKFURT.de

19.07.2012

Jetzt anmelden zum FrauenSportSommer 2012

(pia) Sportvereine im gesamten Rhein-Main-Gebiet laden für September wieder mit speziellen Schnupperkursen und Workshops zum FrauenSportSommer. Vom Lateintanzen über Frauengymnastik, von einem Mountainbike-Workshop über Luftgewehrschießen bis Mädchenfußball werden Frauen und Mädchen Gelegenheiten geboten, unter Anleitung von qualifizierten Übungsleitern etwas Neues auszuprobieren.

„Sport tut nicht nur dem Körper gut, sondern auch der Seele, man kann einfach mal abschalten, Stress wird abgebaut und es werden vermehrt Glückshormone ausgeschüttet “, sagt Roland Frischkorn, Vorsitzender des Sportkreises Frankfurt. „Beim FrauenSportSommer ist aber auch die soziale Komponente nicht zu unterschätzen: Gemeinsames Sporttreiben sorgt für ein Gruppengefühl, wirkt Einsamkeit entgegen und kann Freundschaften entstehen lassen.“

Das gesamte Angebot kann ab sofort über das Internetportal http://www.mainova-sport.de eingesehen werden. Sortiert nach Region, Stadtteil, Sportart und Altersgruppe kann man direkt auswählen und online buchen. Die Angebote im Aktionszeitraum kosten nur wenig oder sind ganz kostenlos. Die Mitgliedschaft in einem Sportverein ist dafür nicht notwendig.

Der FrauenSportSommer ist einer von drei Aktionsmonaten, die www.mainova-sport.de im Laufe des Jahres anbietet. Anfang nächsten Jahres wird wieder die Winterfitness auf dem Programm stehen und im Frühling haben Kinder und Jugendliche die Möglichkeit in neue Sportarten unverbindlich reinzuschnuppern.

Das Internetportal www.mainova-sport.de ist ein Projekt der Sportkreise Frankfurt, Groß-Gerau, Hochtaunus, Main-Taunus, Offenbach und Wetterau. Das Projekt wird unterstützt von der Mainova AG und dem Sportamt Frankfurt.