Logo FRANKFURT.de

'Mein schönster Treffpunkt im Stadtteil'

Fotowettbewerb der Leitstelle Älterwerden im Rathaus für Senioren

(pia) Stadträtin Daniela Birkenfeld ruft Frankfurter, die 60 Jahre und älter sind, zur Teilnahme am städtischen Fotowettbewerb "Mein schönster Treffpunkt im Stadtteil" auf. "Wir wollen Bürger ermutigen, ihr Quartier zu erkunden und mit anderen ins Gespräch zu kommen", sagt die Seniorendezernentin.

Bis zu drei Fotoabzüge im Format 20 mal 30 Zentimeter oder ähnlicher Größe können Hobby-Fotografen bis spätestens 31. Januar 2013 bei der Leitstelle Älterwerden im Rathaus für Senioren einreichen. Eine Jury wählt aus allen Einsendungen 25 Fotos aus. Bereits Ende Februar erfahren die Teilnehmer, ob ihre Aufnahmen zu den prämierten Werken gehören.

"Es winken nicht nur attraktive Preise wie eine mehrtägige Seniorenreise und Ausflüge der Leitstelle Älterwerden", verrät Birkenfeld, "die schönsten Aufnahmen werden auch in einer Ausstellung während der Aktionswochen Älterwerden in Frankfurt präsentiert." Die Vernissage ist am 3. Juni 2013 im Jugend- und Sozialamt, Eschersheimer Landstraße 241-249. Dort wird die Ausstellung dann bis Ende August zu sehen sein.

Der Teilnahmebogen, der mit den Fotos einzureichen ist, liegt im Rathaus für Senioren, Hansaallee 150, aus. Die Infostelle ist montags bis mittwochs von 8 bis 15 Uhr, donnerstags von 8 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 13.30 Uhr besetzt.

Im Internet ist der Teilnahmebogen unter http://www.aelterwerden-in-frankfurt.de hinterlegt. Telefonische Auskünfte sind unter der Rufnummer 069/212-45058 erhältlich.