Logo FRANKFURT.de

20.11.2017

Weihnachtsbaummarkt am Eisernen Steg startet ab 27. November

Geschlagene Weihnachtsbäume liegen vor dem Verkauf übereinander, November 2014, © Foto: PIA/Stefan Maurer
Dieses Bild vergrößern.

(kus) Alle Jahre wieder – pünktlich zum ersten Advent lädt die HFM Managementgesellschaft für Hafen und Markt mbH zum traditionellen Weihnachtsbaummarkt am nördlichen Mainufer ein. Auf dem Gelände westlich und östlich des Eisernen Stegs finden Besucher eine breite Auswahl an Nadelgehölzen in verschiedenen Größen.

Der Frankfurter Weihnachtsbaummarkt am Eisernen Steg ist vom 27. November bis zum 23. Dezember zu folgenden Zeiten geöffnet: Vom 27. November bis 2. Dezember von 8 bis 16.30 Uhr, vom 3. Dezember bis 22. Dezember von 8 bis 17.30 Uhr und am 23. Dezember von 8 bis 13 Uhr.