Logo FRANKFURT.de

09.11.2017

Koselstraße teilweise gesperrt

Straßensperre, © PIA Stadt Frankfurt am Main
Dieses Bild vergrößern.

(kus) Wegen einer Fahrbahnerneuerung wird die Koselstraße zwischen Eckenheimer Landstraße und Friedberger Landstraße von Montag, 13. November, bis Freitag, 8. Dezember, teilweise gesperrt.

Der Verkehr kann wechselseitig die Baustelle passieren. Es stehen beide Fahrtrichtungen zur Verfügung. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle passieren. Die Arbeiten geschehen in zwei Phasen.

Während der Bautätigkeiten entfallen Parkplätze. Zum Einbau der Asphaltdecke wird die Fahrbahn voll gesperrt. Hierzu gibt es dann weitere Hinweise.

Weitere aktuelle Verkehrsinformationen finden sich im Internet auf der Website von Mainziel.