Logo FRANKFURT.de

26.10.2017

Sperrung der Oskar-Sommer-Straße – Haltestelle Burnitzstraße verlegt

Straßenbauarbeiten, © Foto: PIA/Stefan Maurer
Dieses Bild vergrößern.

(kus) Wegen einer Deckenerneuerung der Fahrbahn durch das Amt für Straßenbau und Erschließung wird die Oskar-Sommer-Straße zwischen Burnitzstraße und Stresemannallee von Mittwoch, 1. November, bis Montag, 20. November, zur Einbahnstraße in Richtung Stresemannallee.

Für die Gegenrichtung erfolgt eine Umleitung über Stresemannallee, Kennedyallee, Holbeinstraße und Burnitzstraße. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle passieren.

Die Buslinie 78 Richtung Südbahnhof fährt über Stresemannallee, Kennedyallee, Thorwaldsenstraße und Passavantstraße. Die Haltestelle Burnitzstraße verlegt traffiQ in die Passavantstraße, auf die andere Seite des Verkehrskreisels.

Zum Einbau der Fahrbahndecke wird die Oskar-Sommer-Straße von Samstag, 18. November, bis Sonntag, 19. November, für den Fahrverkehr voll gesperrt.

Weitere aktuelle Verkehrsinformationen finden sich auf der Website von Mainziel.