Logo FRANKFURT.de

Tag der Architektur 2015

Architekturführung an der Liesl-Östreicher-Schule, Frankfurt, © Christoph Bodenbach, AKH
Dieses Bild vergrößern.

Am letzten Juni-Wochenende 2015 stand bundesweit wieder ein breites Spektrum an Bauten zur Besichtigung offen: Mit Privathäusern, Bauwerken für Büro, Schule, Bildung bis hin zu Park- und Gartenanlagen öffnen sich Bauten, die das Jahr über normalerweise nicht zur Besichtigung zugänglich sind. Wie in jedem Jahr stellte auch das Frankfurter Hochbauamt Beispiele zeitgemäßen kommunalen Bauens vor. Dem interessierten Publikum standen vor Ort die jeweiligen Architekten des Hochbauamtes und der beauftragten Büros für Fragen und fachkundige Führungen zur Verfügung.


Hier finden Sie die Bauwerke, die dieses Jahr von der Architekten- und Stadtplanerkammer zur Teilnahme ausgewählt wurden

Innenansicht

Kinderzentrum In den Schafgärten

Konstruktiver Holzbau nach standardisierter Planung

Ansicht Sporthalle Georg-Auguast-Zinn-Schule, © Lumen photo, Frankfurt

Grundsanierte und erweiterte Dreifeldturnhalle

Schul- und Vereinssport freuen sich über die frisch sanierte Sporthalle an der Georg-August-Zinn-Schule.

Grundschule Rebstock Aussenansicht, © Ralf Buscher, Hamburg

Neubau Grundschule Rebstock

Expressiver Entwurf mit künstlerisch anspruchsvoller Farbgebung

Außenansicht der neuen Quarantänestation des Frankfurter Zoos, © Christoph Kraneburg

Quarantänestation Zoo

Modernste Quarantänestation für den Austausch von Tieren innerhalb der internationalen Zoologischen Gärten

Außenansicht Kita Dornbusch, © Christoph Kraneburg

Neubau Kindertagesstätte Dornbusch

Modulares System mit individueller Ausprägung

Innenansicht Erschließung, © Christoph Kraneburg

Neubau Bauteil B Franz-Böhm-Schule

Verbindender Bauteil mit kräftigem Farbkonzept

Außenansicht Kita Wacholderweg, © raum-z architekten

Kindertagesstätte Wacholderweg

Kita im Baukastensystem zur Umsetzung an verschiedenen Standorten