Logo FRANKFURT.de

18.11.2016

Energiereferat auf der Buchmesse 2016

Einladung auf den Stand der Bundesregierung

Auf dem Informationsstand der Bundesregierung auf der Frankfurter Buchmesse 2016 stellten Florian Unger, Sachgebietsleiter Energieeffizienz, und Ulrike Wiedenfels, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, die Klimaschutzziele der Stadt Frankfurt am Main vor.

Im Gespräch mit der Moderatorin Angela Joosten erläuterten sie den „Masterplan 100 % Klimaschutz" und sprachen über eine Auswahl der zahlreichen Aktionen und Projekte des Energiereferats für den Klimaschutz. Themen des Gesprächs waren beispielsweisen Stromsparprogramme für Frankfurter Haushalte wie der eClub und das Programm „Frankfurt spart Strom“. Die Besucher erfuhren außerdem mehr über Förderprogramme und den Ideenwettbewerb für Unternehmen mit kreativen Geschäftsideen für den Klimaschutz. Darüber hinaus stellen Florian Unger und Ulrike Wiedenfels das Projekt Klimagourmet vor, bei dem es um klimafreundliche Ernährung geht.

Weitere Informationen unter: https://www.bundesregierung.de/Content/DE/Artikel/2016/10/2016-10-18-frankfurter-buchmesse.html