Logo FRANKFURT.de

15.03.2016

Ästhetik der Energiewende

Tagung der Heinrich-Böll-Stiftung

Die Leiterin des Frankfurter Energiereferats Wiebke Fiebig stellt auf der Tagung „Ästhetik der Energiewende“ der Heinrich-Böll-Stiftung am 5. Dezember 2015 in Frankfurt/Main anhand verschiedener städtischer Projekte die gelungene Integration von Denkmalschutz und Klimaschutz dar. Erfahrungen, von denen auch andere Kommunen profitieren können.

Startbild des YouTube Films
Dieses Bild vergrößern.