Logo FRANKFURT.de

Masern, Mumps, Röteln

Masern sind eine durch das Masernvirus verursachte, weltweit verbreitete, akute Infektionskrankheit.

Mumps (Parotitis epidemica, Ziegenpeter) ist eine akute, generalisierte Viruserkrankung, die meist durch schmerzhafte Speicheldrüsenschwellung, mitunter durch Mitbeteiligung des zentralen Nervensystems (ZNS), Bauchspeicheldrüse und Keimdrüsen charakterisiert ist.

Röteln sind eine weltweit verbreitete Infektionserkrankung, die durch den Rubivirus ausgelöst wird.