Logo FRANKFURT.de

Giardiasis / Lambliasis

Die Giardiasis, oder auch Lambliasis genannt, wird durch den Darmparasiten Giardia lamblia verursacht. Sie gehören zu den sog. Flagellaten und somit zur Familie der Protozoen. Sie sind weltweit verbreitet.

Der Erreger lebt oft unbemerkt im Dünndarm des Menschen. Die Zysten des Erregers werden mit dem Stuhl ausgeschieden. Besonders bei Kindern, oder bei verminderter Magensäureproduktion, kann es zu einer starken Vermehrung und damit zum Krankheitsausbruch kommen.